Login

Seminar für Jugendwarte

29.10.2018 11:44:17 | Kreisjugendfeuerwehr Kassel-Land, Pierre Besson

Beim ersten Seminarabend der Kreisjugendfeuerwehr in diesem Jahr stand das Thema Plötzlich Jugendwart! auf dem Programm. Das Seminar wurde vom stellvertretenden Kreisjugendfeuerwehrwart Marcel Siebert aus Baunatal durchgeführt.

An diesem Abend ging es um die Fragen:
  • Was muss ich als Jugendwart beachten?
  • Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?
  • Aufstellung eines Dienstplans; Wie sieht er aus?
  • Was darf ich mit einer Jugendfeuerwehr tun?
  • Woher kann ich Fördermittel bekommen?
  • Fragen der Teilnehmer
  • uvm.
Zielgruppe waren künftige oder gerade gewordene Jugendwarte. Auf Fragen und Wünsche der Teilnehmer wurde eingegangen. Mit 13 Teilnehmern war unser erstes Seminar zu diesem Thema gut besucht.

Alle Teilnehmer erhielten ein Materialpaket mit Förderanträgen.

Wir hoffen, die eine oder andere Frage geklärt zu haben! Wer noch offene Fragen hat, kann uns natürlich direkt ansprechen.

Am 17. und 18. November bietet unser Fachgebiet Ausbildung nochmal ein Seminar zum Thema Kindeswohl und Erstellung von Schutzkonzepten an. Hierzu könnt ihr Euch noch anmelden!

[Autor: KJFW]